Information aus dem Projekt
Erfreulicherweise sind weitere Spenden f√ľr die Arbeit mit Fl√ľchtlingsfrauen, die vom SkF Berlin geleistet wird, eingegangen, so dass wir noch einmal erg√§nzend helfen k√∂nnen. Die Vorsitzende des SkF Berlin, Frau Dr. Dagmar L√∂ttgen, hat sich f√ľr die Unterst√ľtzung des HELIAND bedankt.
Die Beratungsstelle in Berlin-Neuk√∂lln setzt die Arbeit mit den Fl√ľchtlingsfrauen fort. Die Beratung ist zeitintensiv, weil fast immer √ľbersetzt werden muss und auch die Regelung von Beh√∂rdenangelegenheiten oft schwierig ist und von den Fl√ľchtlingsfrauen nicht allein bew√§ltigt werden kann. Die Unterst√ľtzung des HELIAND tr√§gt zum besseren Einleben bei uns bei. Danke f√ľr die Spenden!
Christel Wasiek

Hilfe und Begleitung von Fl√ľchtlingsfrauen in Berlin